Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ASENDORFER ORCHIDEENZUCHT

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich

1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Asendorfer Orchideenzucht und dem

Verbraucher

.

2. Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche und juristische Personen, die mit Asendorfer Orchideenzucht zum

Zwecke des Erwerbs von Dienstleistungen oder Handels in Verbindung treten und im Sinne des BGB Handel betreiben oder

Dienstleistungen in Anspruch nehmen

§ 2 Vertragsschluss

1. Die Angebote von Asendorfer Orchideenzucht im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Verbraucher zum Kauf der

angebotenen Ware oder zur Inanspruchnahme der angebotenen Dienstleistungen dar.

2. Durch die Bestellung des gewünschten Kaufgegenstands bzw. der Dienstleistung im Internet gibt der Käufer eine verbindliche

Willenserklärung zum Kauf dessen ab.

3. Asendorfer Orchideenzucht ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 3 Tagen unter Zusendung einer e-Mail zu bestätigen oder

abzulehnen.

§ 3 Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

1. Die Bezahlung der Waren erfolgt per Paypal, Vorkasse und Nachnahme gegen Rechnung. Die Bezahlung per Nachnahme ist nur

innerhalb Deutschlands möglich.

2. Bei Zahlung per Vorkasse verpflichtet sich der Käufer, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich auf das ihm genannte Konto

zu überweisen.

3. Befindet sich der Käufer im Zahlungsverzug, hat er währenddessen jede Fahrlässigkeit zu vertreten.

4. Der Kaufpreis ist während des Verzugs zu verzinsen. Der Verzugszinssatz beträgt für das Jahr fünf Prozent

5. Die Geltendmachung eines weiteren Schadens ist nicht ausgeschlossen.

§ 4 Lieferung

1. Die Lieferung erfolgt durch Sendung des Kaufgegenstands an die vom Käufer mitgeteilte Adresse soweit schriftlich nicht anders

vereinbart einen Tag nach Gutschrift des Kaufpreises auf unser Konto.

2. Die Kosten für die Verpackung und den Versand des Kaufgegenstands sind vom Käufer zu tragen. Sie werden dem Käufer in der

Auftragsbestätigung mitgeteilt.

3. Erwirbt der Käufer den Kaufgegenstand für seine gewerbliche oder berufliche Tätigkeit, geht die Gefahr des Transportes am

Versandort auf ihn über

.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Asendorfer Orchideenzucht. Abzüge vom Kaufpreis werden nicht

gewährt es sei denn sie wurden schriftlich zugesichert.

§ 6 Preise

Der im jeweiligen Angebot angegebene Preis für den Kaufgegenstand versteht sich als Endpreis einschließlich Umsatzsteuer.

§ 7 Gewährleistung

1. Gewährleistung gegenüber Verbrauchern

a) Asendorfer Orchideenzucht trägt Gewähr dafür, dass der Kaufgegenstand in einwandfreiem Zustand versendet wird. Für

Mängel haftet die Asendorfer Orchideenzucht nur wenn ihr ein schuldhaftes Fehlverhalten nachgewiesen wird. In diesem

Fall ist der Schadenersatz auf den Kaufpreis beschränkt.

2. Gewährleistung gegenüber Unternehmern

a) Ist der Kauf für Asendorfer Orchideenzucht und den Käufer abgeschlossen gilt in Bezug auf den Kaufgegenstand eine

Gewährleistungspflicht von einer Woche. Des Weiteren verpflichtet sich der Käufer jedweden Schaden am Kaufgegenstand

oder der Verpackung innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Ware gegenüber Asendorfer Orchideenzucht schriftlich per

Mail anzuzeigen. Der Schaden am Kaufgegenstand oder der Verpackung ist durch Bilder zu dokumentieren und zu unserer

Verfügung zu halten. Auch hier begrenzt sich ein etwaiger Schadenersatzanspruch durch den Käufer auf den Kaufpreis.

3. Asendorfer Orchideenzucht behält sich generell das Recht vor zum Zwecke der Nacherfüllung einen mangelfreien Kaufgegenstand zu

versenden. Ein Recht auf Minderung besteht nicht.

4. Bei Schäden, die durch unsachgemäße oder vertragswidrige Maßnahmen des Käufers bei Aufstellung, Lagerung oder Pflege des

Kaufgegenstandes entstehen ist jeder Schadensersatz ausgeschlossen

.

§ 9 Rechtswahl, Gerichtsstand

1. Alle Streitigkeiten aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, auch wenn der Käufer aus

dem Ausland bestellt hat. .

2. Ist der Kunde ein Vollkaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich rechtliches Sondervermögen, so ist

der Sitz der Firma Asendorfer Orchideenzucht (Diepholz) als Gerichtsstand vereinbart. Dies gilt ausdrücklich nicht für Kunden, die als

Verbraucher bestellen.

§ 10 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen gültig.

 
 
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.